Erklärung - Stöpsel sammeln

Stöpsel sammeln für einen guten Zweck
„Nachbarschaftshilfe kennt keine Grenzen - wir sammeln Plastikverschlüsse und helfen“
„Sosedska pomoč ne pozna meja - zbiramo plastične zamaške in pomagamo“
Direkt zum Seiteninhalt

Erklärung

News
Die Situation beim Recycler MPI (Slowenien) hat sich auf Grund verschiedener staatlicher Aufträge geändert.
Ab Mai 2019 können - für ein Jahr lang - keine Stöpselsammlungen übernommen werden.
Gleich bedeutend, dass wir für unsere gesammelten Stöpsel kein Geld erhalten würden und wir können die von uns betreuten Kinder nicht unterstützen.
Auf der Suche nach einem neuen Recycler kommt nun zum Tragen, dass unsere gemischten Abgaben (HD-PE, LD-PE und PP) KEINER weiterverarbeiten kann. Die Moleküle der gemischten Ware können sich NICHT miteinander verbinden.
Im Gegensatz dazu würden ALLE entweder sortenreines PE oder PP gerne übernehmen. Das jeweils fremde Material könnte aber das neu konstruierte Re-Granulat zerstören! Und damit würden wir den Recycler verkraulen.

Zum Aushang bei Ihrer Sammelstelle könnnen Sie vorgestalteten Hinweis downloaden und ausdrucken. A4 hoch oder A4 quer

Bitte helfen Sie uns, eine Entscheidung zu treffen.
Wollen wir die Kinder mit dem Erlös der Sammlung von Plastik-Stöpsel/Verschlüssen von Getränkeflaschen weiterhin unterstützen?
Es bedeutet Mehr-Arbeit und exaktes Sammeln der zugelassenen PE-Stöpsel/Verschlüsse.
Es kann auch anonym geantwortet werden.





weiter geführt werden, ich werde mithelfen
beendet werden

update vom 13.09.2019
Aktuelles Sammelgewicht 905,349 T
HOTline +43 677 611 490 60
E-Mail an SPD-Edinost Bleiburg/Pliberk
Kontakt
Webmaster
Zurück zum Seiteninhalt