News - Stöpsel sammeln

Stöpsel sammeln für einen guten Zweck
„Nachbarschaftshilfe kennt keine Grenzen - wir sammeln Plastikverschlüsse und helfen“
„Sosedska pomoč ne pozna meja - zbiramo plastične zamaške in pomagamo“
Direkt zum Seiteninhalt

News

News

Über Neuigkeiten und Aktivitäten wird hier laufend berichtet.

Achtung bei Zufahrten zur DonauCity-Kirche!
Fahren Sie bitte nicht in die Autobus-Schleife (Allgemeines Fahrverbot) Die Bundespolizeidirektion Wien stellt eine "Anonyme Strafverfügung" in Höhe von € 56.- aus. Benutzen Sie bitte die Halte-Zone davor "Zum Ein- und Aussteigen"

Der SPD-EDINOST Bleiburg/Pliberk betreibt seit 2010 die Benefizaktion
Nachbarschaftshilfe kennt keine Grenzen - wir sammeln Plastikverschlüsse und helfen“
Sosedska pomoč ne pozna meja - zbiramo plastične zamaške in pomagamo“
bekannt auch durch www.stoepsel-sammeln.at
Vermutlich sind wir die EINZIGE Institution, die in Österreich und auch im Ausland in dieser Zeit bereits
886,009Tonnen Plastik-Verschlüsse und Material
sammeln konnte. Mit den Erlösen unterstützen wir aktuell 12 Kinder und haben bei vielen Akut-Fällen geholfen.
Wenn Sie UNS weiter unterstützen wollen, achten Sie bitte auf das Logo:
oder auch auf unseren Slogan
Damit ist gewährleistet, dass Sie unsere Sammel-Aktion unterstützen, wenn auch andere Personen oder Institutionen versuchen, Sie mit nachgemachten, ähnlich lautenden Flyern oder Plakaten zu täuschen.
Es gilt die Unschuldsvermutung.
_______________________pm.
Die Erfassung Ihrer Daten dient dem Guten Zweck. Ihre Daten werden generell an Dritte nicht weiter gegeben. Wir respektieren Ihre Privatshpäre!
Bitte beachten: Keine Aluminium-Verschlüsse / Kronekorken und Teile mit Metall oder Metall-Folie in die Sammlung geben.
Der Recycler muss zusätzliche Prüf-Prozesse durchlaufen und dies benötigt Zeit; sonst wird die Maschine zerstört und eines Tages nimmt er unsere Stöpsel nicht mehr an!


Unterstützung für Peter und Team gesucht.
Mitfahren bei Abholungen oder Säcke - je nach Bedarf - aus dem Anhänger und in den Container (in Big Bags leeren) räumen. Sichten der Materialien.
Fazit: es können nicht immer die selben Helferleins sich um die Thematik "Stöpsel" kümmern. Das kann man nicht verlangen. Wir aber bitten DRINGEND um Unterstützung - einfach Peter kontaktieren und Möglichkeiten melden. Sonst ist ein Fortbestand der Benefizaktion nicht mehr möglich.
25.06.2019
  • Sehr erfolgreich, die heutige Veranstaltung in Mistelbach. Erstmalig konnten knapp 2 Big Bag's befüllt werden. Tolle SammlerInnen im Weinviertel!
  • Auch aus Wien kam eine Anlieferung von Fr. , die aus den Kindergärten die Stöpsel in Säcke zur Statue von Michael Jackson mitbrachte.
  • Trotz der sehr engen Termine bei Schulabholungen will SKYplastics am Mittwoch nachmittag in Wien einen LKW Zug voll Stöpsel abholen. Vermutlich wird es zur Big Bag-Entnahme aus dem Container gar nicht kommen, da ausreichend BB im Aussenlager vorrätig.
22.06.2019
2 mobile Abgabestellen gibt es in den nächsten Tagen für Ihre Stöpsel:
  1. 24.06.19: Bei den Bezirksfußballmeisterschaften am Helfortplatz (1140, Kendlerstraße 44)
  2. 25.06.19: Michael Jackson Statue in Mistelbach
21.06.2019
  • Eine Woche nach Abholung durch den Recycler ist das Aussenlager bei TRANSGOURMET bereits wieder mit 14 Big Bags gefüllt; dies ist das Ergebnis aus 14 Schul-Sammlungen und einigen privaten Abgaben. Grob gerechnet: ~3.500 kg.  Vermutlich ist dies die höchste Wochenleistung, die in Wien umgefüllt und gelagert wurde. Mit dabei Stöpsel aus NÖ, Burgenland und Steiermark!
  • Zu Steiermark: DJ Leon Schüttbacher deponiert 12 Säcke in Roitham-Danke.
20.06.2019
  • Ilka, Margit und Charly halfen heute beim Befüllen von Säcken und BananenKartons in. 4½ Big Bag's. Knapp 3 Stunden für diese tolle Aktion. Danke!
19.06.2019
  • Der Dritte Tag in Folge für Schul-Abholungen(quer durch Weinviertel), wieder ein Hänger und Auto gefüllt ~ 500 kg Somit in 3 Tagen gesamt ca. 2.300 kg. Befüllt wurde heute nur 1 Big Bag, dafür gibts eineSonderschicht am Feiertag, da werden noch 38 BananenKartons erwartet. Wer Zeit hat und helfen kann, ist gerne am Donnerstag(20.06.) ab 10.30 bei TRANSGOURMET gesehen. Um 12 h sollte der Spuk vorbei sein und 2-3 weitere Big Bags befüllt sein.
  • Nun ist es Gewissheit: MPI schliesst die Stöpsel-Übernahme und damit die "Spendenfreudigkeit". Etwas unverständlich, dass wir keine direkte Aussage erhielten, sondern eigentlich nur hingehalten wurden. Aber dennoch DANKE für 8 Jahre 100% Zusammenarbeit! Details hier
  • Dank der Initiative von Fr. Lydia Lokodi und Peter Machek haben sich bereits vor einem Jahr erste Kontakte mit Skyplastic ergeben und Boris Sturm konnte im April d. J. eine Zusammenarbeit fixieren. Für unsere SammlerInnen hat sich nicht geändert, wir können wieder wie in den letzten 9 Jahren alles an Stöpseln, Verschlüssen und Deckeln abgeben!
18.06.2019
  • Abholung im Burgenland, Steiermark und in Niederösterreich füllen Auto und Anhänger und anschliessend 3 Big Bags, unter Mithilfe von Fr. Stella (Verein Plastic Planet Austria) in 5 Stunden bei TRANSGOURMET
17.06.2019
  • Schulabholungen im Raum Neunkirchen bis Wr. Neustadt - 42 Säcke.- 7 von Fr. Schroeder von Abgabe bei WIPARK15 im Auto füllen 3 Big Bag's (noch schlampig aus Zeit Gründen), da noch eine Abholung im Bundeskovikt bevorstand, Hier wurde noch 1 BB "reichlich" in den frühen Nachtstunden voll.
  • Seit Abholung am Freitag sind nun bereits wieder im Container ein und im Aussenlager 4 Big Bags gefüllt. - Wäre ein guter Schnitt.
16.06.2019
  • Anlieferung aus dem Lager Gaweinstal beim Container von Ilka.
  • Stöpsel-Bewegung in OÖ: Wels -GARTNER-Lager Roitham
15.06.2019
  • Auf Grund thermischer Probleme kann der Big Bag IM Container unter Tags nicht befüllt werden, daher wurde auf die Abendstunden (nur mehr 31 Grad) vertagt. 3 BB finalisiert und ein Weiterer mit der Abholung vom Samstag befüllt, bis die Gelsen lästig wurden.
  • Damit stehen im Container 15 gefüllte Big Bag's!
14.06.2019
  • Zwischen den Abholungen vor Ferienbeginn in den Schulen gesellt sich in Wien eine Abholung durch den Recycler dazu, das Aussenlager ist wieder leer (-Wie lange?). Die nächsten Tage werden lt. AbholPlan wieder Einiges an Stöpsel bringen. Für das Wochenende stehen einige Privat-Abholungen bevor. EInzig allein das Befüllen IM Container muss (wegen Sonne) getimed werden...
  • Zeitgleich wurde auch in Oberösterreich (Roitham am Traunfall) mit 2 LKW-Zügen 45 Big Bags abgeholt, Danke an die Helfer bei der Verladung.
  • Zu den unzähligen Schulen, die uns immer tatkräftig mit Stöpselsammlungen unterstützen, gesellt sich nun auch die VS Angergasse in Innsbruck. Danke an
    Fr. Dir. Iris Posch für die Initiative!
10.06.2019
  • Man könnte annehmen, das jemand so etwa absichtlich macht: Gläser mit Metalldeckel, Kleiderbügel, Schubladenhalterung, Eis-Aufbereiter, oder PET- Flaschen - Einfach " ALLES an Plastik" in die Stöpsel sammlung zu geben, Das ist - gelinde gesagt "KRANK". Oder was wurde nicht verstanden? Wir helfen gerne weiter! Rufen Sie an oder senden Sie eine E-Mail!
    Für so einen Schund kämpfen wir nicht!
09.06.2019
    • Hannelore Gritsch-Hangl berichtet: "Ich war heute schon in Ötz in der NMS und hab wieder was abgeholt. Auch von meinen Sammler die es immer zu mir nach Hause bringen ist was dabei. Ein grosses Lob an alle die so fleißig sammeln."
    • Von der NMS Horn gibt es einen erfolgreichen Bericht über's Stöpsel sammeln auf der Schul-Hompage. DANKE an Fr. FL Doris Antony!
    • Heute erst wurden die leeren Big Bag's und die Abholungen von gestern zu TRANSGOURMET geliefert. Die doch etwas wärmeren Temperaturen machen ein Einfüllen auf dem Platz und speziell im Container nahezu unmöglich, da fast ganztägig die Sonne "einheizt". In den früheren Vormittagsstunden wurden einige BB "Restbefüllt", einige Paletten gesichert und weitere leere BB zum Umfeld des künftig neuen Containerstandortes überstellt. Der Kopf aus dem BB überwacht die Aktion.
    • Beim Befüllen wieder aufgefallen: Kaffeepads und Metall-Pulls in einem Glas mit Blechdeckel...
      08.06.2019
      • Bei Radambulanz gab es eine Extra-Abgabe von einem Spital. Bei unzähligen Deckeln wurde der Metallring bereits entfernt, - Danke - Einige waren noch vorhanden. Metalldetektor und mühsames aussortieren machten die Abgabe nicht völlig unbrauchbar.
      07.06.2019
      • Um unnötige Fahrten zu sparen, wurde erst heute die Baden-Abholung vom Vortag zum Container gebracht und dort unter Mithilfe von Fr. Margit und Bernhard in 3 Big Bags geleert. Der Erste war leider undicht, aber dennoch konnte der Anhänger flott entleert werden-
      • Leider wieder unpassendes Material in der Abgabe - ein Schmink- und Frisierkopf für Kinder. Das ist weder ein Stöpsel, noch wäre das Material passend.- Haare aus Nylon - Leider wirklich völlig daneben...
      • Beim Aussortieren von Plastik-Besteck(Ist NICHT passend, falsches Material-PS) findet Fr. Margit eine €2,- Münte, die demnächst dem Spendenkonto zugeführt wird
      • In den Abendstunden wurden von Kurt an Peter in St. Pölten Big Bags übergeben. Damit ist gesichert, dass Ihre Abgaben in Wien praktisch gelagert und  auch beim Recycler wunschgemäß abgegeben werden können.
      06.06.2019
      • Gleich 3 Abholer waren heute in Wien unterwegs, um Ihre Stöpsel einzuholen. Jürgen holte bei Kirche am Schöpfwerk, Bernhard bei BVL und Peter kurvte in Baden um, gesamt geschätzt 650 kg. DANKE
      • 2 Abholungen in Oberösterreich von Andy Nieß, beim Kindergarten Edt /Lambach(2S=15Kg) und von Fam. Oberhummer(mit Hannah) in der VS Thomasroith. Die Schule unterstützt die Benefizaktion bereits seit 5 Jahre beim Stöpsel Sammeln. "Eine kleine feine VS, die wieder fleißig gesammelt haben. Vielen lieben Dank ❤️" - so freut sich Manuela Oberhummer!
      • Hr. Alex sortiert mit Fam.Raynoschek(Weikendorf) die angelieferten Stöpsel nach PE und PP - Danke. Heute Abgabe beim Container und schon sind wieder neue Säcke und Sackerl eingelangt.
      • Heute wird auch das Gewicht der letzten beiden Abgaben in Kärnten an den Recycler bekannt:
        31.05.2019  5.0
        00 kg und am 03.06.2019:  4.380 kg. Somit gesamt 9.380 kg
      05.06.2019
      • "No, da haben wir aber schön geschaut", als die Big Bags vom Aussenlager nicht mehr am angestammten Platz standen. Hr. Hrrry von TRANSGOURMET hat die BB's ums Eck gestellt, da der Container noch diese Woche auf diesen Platz verstellt wird.
      • Einige Schulen kennen das Ritual bereits, einige werden hiemit aufgerufren, rechtzeitig vor den Ferien die gesammelten Säcke/Kartons abholen zu lassen. Wir werden uns bemühen, soweit wie möglich, die gewünschten Termine einzuhalten.
      04.06.2019
      • 2 Wochen nach Abholung in Wien sind im Container 6 und im Aussenlager 18 Big Bag's bereits wieder gefüllt, also Zeit zum Abholen!
      03.06.2019
      • Schon um 8 Uhr kam der LKW für die zweite Abholung in Bleiburg/Pliberk und konnte 21 Big Bag's und ettliche Säcke mitnehmen - alles leer und wieder bereit für IHRE nächsten Stöpselabgaben!
      01.06.2019
      • Eine - die bislang schwerste Abgabe - gewaltige Menge übergab heute Hr. Wolfgang S. aus Wien 19 an Peter. 33 Säcke=490,77 kg, die in 2 Big Bags und in den noch nicht ganz Vollen eingefüllt wurden. Sonnengarantie dabei...
      • Ganz witzig, wie sich dich Abgabe-Orte von Getränke DOBROVITS(Wulkaprodersdorf) ändern. Vorerst bei der DC-Kirche, dann bei C&C Wienerberg, bei BVL und jetzt über Hr. Wolfgang. Und immer landen sie bei uns. Einfacher wäre jedoch eine Direkt-Anlieferung bei TRANSGOURMET im Container(wenn er ned grad voll ist).
      31.05.2019
      • 1. Abholung in Bleiburg/Pliberk vom Lager Zadruga durch den Recycler SKYplastics.
      • Peter holt mit Sophia 2 Big Bag's von Unterrabnitz ab. Somit stehen im Aussenlager 14 BB, 3 können noch ein wnig befüllt werden aber damit kann an die nächste Abholung durch den Recycler gedacht werden.
      30.05.2019
      • Wie schon berichtet, füllen sich die Big Bag's im Aussenlager plangemäß.3½ Big Bags sind befüllt, 2 werden am Monatsultimo abgeholt und für 1. Juni sind über 400 kg angesagt! Die heutige Abholung in Gablitz (Hr. Dörflinger) füllte den Anhänger. Mehr als sonst üblich, da auch Stöpsel vom Frauenlauf dabei waren-Danke an die Organisation!
      • Danke an Fr. Margit, die Peter beim Ausschöpfen und Finalisieren der Big Bag's (ca 140/10l Kübel = á 2kg) geholfen hat.nach knapp 3 Stunden war alles im Sack!
      27.05.2019
      • Die Säcke aus Gars(Dianas Eltern haben eine Abgabestelle etabliert) wurden heute in einen Big Bag gefüllt, ein bisserl was geht noch rein, und er ist der Erste von erwarteten 7 in dieser Woche!
      • Aufruf für den Feiertag: Bitte um Mithilfe ab ca 13 h (für ca 90 min) beim Ausschöpfen des Anhängers und Befüllen eines BB. Bitte nach Möglichkeit um Zusage. Danke.
      26.05.2019
      • Muss berichtet werden: Wieder fast "NUR PE"-Abgaben! Und wenn es im Kleinen funktioniert, könnte es auch im Großen klappen!
      25.05.2019
      • Die Samstags-Abholungen wurden mit Fr. Margit und Peter in die Big Bag's gefüllt. Bemerkenswert: Einige Abgaben waren bereits  "nur PE"- geht ja - DANKE!
      • Die Blech-Dose von " Nestle  Kindermilch" bitte NICHT als Transport-behälter verwenden.
      24.05.2019
      • Heute "Lange Nacht der Kirchen", danke an Fr. Margit, die die Stöpsel von der DC-Kirche abgeholt hat! (Peter musste nicht quer durch Wien fahren)
      23.05.2019
      • DJ Leon lässt sich am 24.5.19 auf Radio Frequenns um 9 h und 13 h zum STÖPSEL SAMMELN befragen... reinhören(Zusammenfassung~15 min)!
      22.05.2019
      • 2 Big Bag's aus Vösendorf - Lager Süd und Bauhof werden - nebst einigen Säcken vom Golfclub Wienerberg - zum Container verbracht; in Beiden ist noch ausreichend Platz zum "Draufleeren", aber der Grundstock für eine weitere LKW-Beladung wäre gegeben. Es fehlen noch einige Säcke, die sich aber bereits angekündigt haben!
      21.05.2019
      • Heute wurde Diana im Orthopädischen Spital Speising im Hüftbereich operiert.Sie liegt noch auf der Intensivstation. Wir wünschen ihr baldige Genesung!
      20.05.2019
      • DJ Leon feiert 20 Jahre Tanzcafe DeLuxe. Heute ab 20h im Livestream von Radio Frequenns.
      • Wie er heute bekannt wird, gab es am Samstag in Kärnten eine größere Abholrunde.
      • Aus Liezen erreicht uns diese Meldung. Danke an Birgit Wölger und DJ Leon Günter Schüttbacher, der sich um den Transport nach Wien kümmert!
      • Ebenso meldet Claudia Schwöllinger aus St. Johann/Walde(OÖ) nach 6 Wochen VOLL
      19.05.2019
      • Sehr erfreulich, die heutige Abholung bei der DC-Kirche, nur etwas befremdlich, dass der/die AbgeberIn nicht auf die Webseite schaut, und damit vielleicht herauzufinden, dass es bequemere Abgabestellen gibt(z.B. Container bei TRANSGOURMET-seit einer Woche wieder zu beliefern). Diese Säcke(viele kleine Sackerl von je 1 kg in 12 Kg Säcken) wurden zum Finalisieren der BB im Außenlager verwendet und 1 Sack blieb dabei übrig. Gesamt mit der Abholung von Dr. Hartl leider wieder UNVERSTÄNDNIS, was ist Plastik und was ist Metall und überhaupt, was ist ein Verschluss - ein Fensterschaber und Bierkapseln, Alu-Verschlüsse, Batterien, Deckel von Cofe2Go und Aufstrichen und Obstschalen aus PET, ALU-Folie und Metallverschluss von Fruchtsaftgetränken oder ein Verschluss, gespickt mit Metall- sicher nicht.
      18.05.2019
      • Nach einer eher schwachen Abhorunde gehts an Abfüllen der zuletzt angelieferten Säcke und Kartons, Big Bags finalisieren(zeitaufwendig, aber damit sind um bis zu 50 kg mehr in einem BB gelagert), Paletten aus dem Holz-Container von TRANSGOURMET fischen, leere Malzsäcke bündeln. 7 h nach 4 Stunden Abholfahrt macht auch ein wenig mürbe. - Ach ja - Danke an die, die (so kurzfristig) nicht helfen konnten. Leider ist eine Ankündigung im Vorfeld nicht möglich, da nie bekannt gemacht wird, wer-wo und wann Stöpsel anliefert oder abgeholt werden. Da ist es natürlich gut und recht, wenn man als Pensionist da ist, weil ja meist sowieso nichts zu tun ist, und sich um die Stöpsel kümmern kann - Aber warum muss das von einer Person gestemmt werden? Wo sind die HelferInen? Es könne diese Mengen nicht von einer Person mit einer kleinen handvoll HelferInnen gestemmt werden... Bitte drüber nachdenken und anpacken. Danke.
      • Es wurden heute 2 Big Bags voll und 4 Restbefüllt. Damit sind seit letzten Montag 7 Bigs Bags zu den 8 "liegen gebliebenen" BB dazu gekommen (1 BB ~250 kg)
      17.05.2019
      • Dank an Mechatroniker Wolfgang Linzner für die Anlieferung aus Mürzzuschlag:( 12Säcke und 11 Kartons- neue, ungebrauchte Stöpsel), und 1 Sack von der Kaserne Götzendorf.
      • Wochenendbeschäftigung für Peter, die Kartons und Säcke in Big Bag's zu leeren.
        Unterstützung Sa. ab 11h, und So. ab 10h erbeten - Danke!
      16.05.2019
      • Die Abholung aus Krems(2BB) sowie von Don Bosco wurde teilweise mit den Säcken vom Lager Süd restbefüllt, Einige Sackerl zur Finalisierung haben noch Platz. Im Container sind bereits wieder 2 BB nach Containerstart(8) fast gefüllt.- Es geht wieder was weiter!
      14.05.2019
      • Endlich konnten die Abholungen vom Freitag und Wochenende im Container in einem Big Bag verstaut werden, der rasch fast voll wurde. Einige Säcke werden in den nächsten Tagen im Rahmen der Anlieferungen abgefüllt.
      • Bitte beachten: geänderte Öffnungszeiten bei WIR für ERDBERG: Mo-Fr 12-17 & Sa  9-13 Uhr
      13.05.2019
      • Überraschend plötzlich gab es heute in Wien eine Abholung mit 2 LKW's, die 44 unserer Big Bags's zu einen Recycler in Kärnten überstellten. Das Außen-Lager bei Transgourmet ist nun leer, aus dem Container wurden mit Hilfe von Sascha (Salm) und Bernhard 9 BB gezogen, 8 verbleiben. Danke an Boris für die Umsetzung beim Recycler und den spontanen Einsatz von Sascha, Bernhard & Peter sowie die Bereitschaft von Hr. Harry (Haustechnik TRANSGOURMET)
        für die Staplerfahrten und Beladung! Abgabegewicht 9.880 kg
      • Der Container in Wien ist zur Hälfte befüllt und kann wieder angefahren und befüllt werden. Die zuletzt nicht durchgeführten Abholungen werden in den nächsten Tagen erledigt!
      09.05.2019
      • Mangels freier Kapazität am Wr. Lagerplatz gab es einige Tage "abholfrei", dennoch gab es laufend Telefonate und e-mail Beantwortungen und Sichten der Anlieferungen im Lager 15. Aus ca 1 kg Stöpsel wurden ca 20 dag PP-Material gefischt. Eine Anlieferung mit wirklich NUR PE-Stöpsel von 35 dag erfreut das Gemüt..redlich ernährt sich das Eichhörnchen und somit eine PP- freie Stöpselsammlung!
      • Neue Abgabestelle in  Mattersburg im Delphina - Fitness & mehr für Frauen Bitte nur Haushaltsmengen bringen! Dank der Initative von Fr. Helga Denstedt(natürlich gsund vital)
      05.05.2019
      • Vorgezogene Eisheilige hin oder her - schön kalt und nass war die Abholung und Befüllung; leider wieder einmal Blechdeckel, Bierkapseln und Alu-Weinverschlüsse dabei. Unverständlich, dass solche Verschlüsse als "Plastik" erkannt und in die Sammlung gebracht werden. Wo bleibt der Hausverstand?(Auch nicht bei BILLA). Es gilt die Unschuldsvermutung!
      • In Oberösterreich holt Hr. Paukner in Grieskirchen 30 Säcke(~400 kg)ab.
      04.05.2019
      • Eine relativ sortenreine Abgabe in einer übermäßigen Verpackung. 3 Säcke und darin ein Sack wird in den vermutlich letzten Big Bag im Aussenlager eingefüllt.
      • Im Lager Roitham stehen dzt. ca. 45, in Bleiburg/Pliberk 42 und im Wiener Lager (exakt) 50 Big Bag's(gesamt~31 Tonnen). Irgend ein Recycler sollte nun endlich abholen.
      • Bei Transgourmet ist auf alle Fälle im Moment Schluss mit Lagerung, daher müssen wir größere Abholungen für den Wr. Standort stoppen. - So leid es tut!
      update vom 25.06.2019
      Aktuelles Sammelgewicht 886,009 T
      HOTline +43 677 611 490 60
      E-Mail an SPD-Edinost Bleiburg/Pliberk
      Kontakt
      Webmaster
      Zurück zum Seiteninhalt