NewsApril18 - Stöpsel sammeln

2 4 5
Stöpsel sammeln für einen guten Zweck
„Nachbarschaftshilfe kennt keine Grenzen - wir sammeln Plastikverschlüsse und helfen“
„Sosedska pomoč ne pozna meja - zbiramo plastične zamaške in pomagamo“
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

NewsApril18

News
30.04.2018
  • Mit den Abholungen vom Flughafen und aus dem Marchfeld werden 2 BB restbefüllt, einer ins Aussenlager gestellt - somit lagern hier 16 BB - (danke Hr. Tekin-MHM) und die restlichen Säcke werden in den Container gestellt - weil VIEL HEISS! Wird am Tag der Arbeit aufgelegt.
29.04.2018
  • Genügend leere BB's für die kommenden Abholungen wurden heute in den Container gestopft, noch liegen sie im Weg herum, aber sie sind vorhanden! Der Container ist zu gut 2/3 gefüllt, davor ein noch nicht ganz voller Big Bag und im Aussenlager 15 BB in weitgehend 2 Etagen.
28.04.2018
  • Sowohl in Oberösterreich, als auch in Wien gab es heute Abholungen und ein Treffen der beiden Koordinatoren sowie Josef Schnell in Loosdorf. Leere Big Bags und Malzsäcke wurden für Wien gebracht und beim Schnitzlwirt umgeladen.
  • Auch sehr bemerkenswert war die Abholung der Schulen in Steyr. Nach 6 Wochen war das Lager so sehr gefüllt, daß eine 2. Abholung in den nächsten Tagen notwendig wird
27.04.2018
  • Tolle Hilfs-Aktion von einer 1. Klasse des GRG 23 Alt Erlaa!
26.04.2018
  • In den frühen Abendstunden erreicht uns eine erneute Abholmeldung von Interspar 1190 Wien, ca 18 Säcke auf 3 Rollcontainern wurde von Fa. ad acta beratungs-center angeliefert. Danke an Hr. Prof. Dr. Steinhauer für seine Initiative!
24.04.2018
  • Erstanlieferung von 8 Säcken Stöpsel vom Naturhistorischen Museum - Danke an Hr. Illek für die Organisation und den Mitarbeitern im Museum für's Sammeln.
  • 10 Paletten 120x120 cm wurden von Fa. Komp für unsere BigBags zur Verfügung gestellt und im Trillerpark abgeholt.  DANKE!
  • Lieber anonymer Anlieferer der 2 gelben Säcke beim Container! Alles sehr gut gemeint, jedoch nur die Hälfte brauchbar. Nicht dazu gehören:
    PET-Flaschen, PET-Flaschen und noch mehr PET Flaschen, Brief/Ablage-Korb, Farbbandcasetten usw. Das Aussortieren benötigt so viel Zeit, wie eine Abholung mit 15 Säcken ein- und ausladen und schlichten im Container. Für nicht PP, PE oder HDPE benutzen Sie bitte (in Wien) die gelbe Tonne. Achten Sie bitte auf die maximale Größe von 8x8 cm (Kanister oder Gefäße aus HDPE bitte zerschneiden). Wenn Sie sich nicht sicher sind, geben Sie bitte nur Stöpsel ab - Danke
22.04.2018
  • Zufälliger Fund beim Wien-Marathon. Die Beschriftung ist fälschlich, Material ist PP (02)
  • Starker Abhol-Tag heute in Oberösterreich:1035 kg wurden nach Roitham überstellt. Danke an Kurt Paukner und Andy Niess!
21.04.2018
  • Ein Abhol-starker Tag beginnt bereits um 7.30h in der Innenstadt und endet schließlich am Gürtel bei Dr. Hartl Autoverleih. Sophia und ihre Cousine Emily werden vormittags beschäftigt und touren mit, bis zum Ausräumen im Container. Mit 28 (Malz-)Säcken konnte ein BigBag fast zur Gänze befüllt werden. Ilka bringt ihre Schätze während des Container befüllen, Bernhard hat die Morgenstunden zur Anlieferung genutzt. Nachdem der Anhänger fast voll war, könnten ca. 400 kg Stöpsel zu Buche schlagen.- Danke den Mädels für die Hilfe und für IHRE Stöpsel!
19.04.2018
  • Erstanlieferung vom Bildungsforum-BCC, Danke an die Initiatorin Christina Donke.
  • Heute wurden die Big Bags vom Wirtschaftshof Klosterneuburg mit der Beute aus Stegersbach rest befüllt  und im Aussenlager gestapelt. Danke an Hr. Roman(MHM)
  • Auch die Tonne vor dem Container war wieder schön befüllt. Der Malzsack dürfte auchsehr beliebt sein, weil er fehlte und nun ausgeschöpft wurde.
18.04.2018
  • Während der BigBag von DON BOSCO noch restbefüllt wird, kommt eine Anlieferung bei Container in die Tonne, Ilka macht eine private Kärntenfahrt und packt bei der Rückfahrt von Senecura in Stegersbach 12 Säcke in ihren Seat - einige verbleiben bis zur nächsten Abholung und liefert auch noch zum Container.- DANKE!
  • Der Wirtschaftshof Klosterneuburg liefert 3 BigBags an - DANKE. Werden umgehend noch restbefüllt.
  • Bernhard und Peter wünschen beim BVL der Ur-Initiatorin der Stöpselsammlung in Wien, Fr. Helga Weinmeyer, alles Gute zu Geburtstag und bekommen gleich einige Stöpsel überreicht.
17.04.2018
    • Die HLW Krieglach wird uns künftig auch mit Stöpsel-abgaben unterstützen. Danke für die Initiative!
    • Heute abend Lesung von Katharina Konrader in der Villa Klein(1080 Wien)!
    16.04.2018
    • Ein Big Bag abgeholt, nach gefüllt mit 18 Säcken, sowie die 2 BB vom Wochenende rest befüllt und im Aussenlager von Hr. Roman(MHM) mit Stapler versteckt: Status: 8 BB im Aussenlager, davon 2 im 1. Stock.
    • Noch ein Nachtrag zu Sonntag: auch in der Steiermark war Michaela Fuchs aktiv und brachte einen Kofferraum voll Stöpsel nach Eberndorf/Dobrla gebracht.(Wurde kürzlichst davor von Boris Sturm abgeholt) Danke!
    15.04.2018
    • Nach Abholung im St. Anna Kinderspital und bei der DC-Kirche wurden beim Container der Anhänger mit der Gabltz-Sammlung ausgeschöpft und in einen BigBag geleert. Danke an Charly und Miru samt Freund, die mit 100 Kübeln die Stöpsel am Sonntag vormittag bewegten!
    • Aus Stegersbach ein Hilferuf zur Abholung - Das ist ja wieder Einiges!
    • Ulrike Pedanig, die immer wieder die Stöpsel (für EUROplast)aussortiert, hat dieses Wochenende genügend Material und hat es auch geschafft! - Danke für die Extra-Mühe!
    • Auch Bleiburg/Pliberk war dieses Wochenende Stöpsel-aktiv. Boris Sturm drehte eine Runde durch's Jauntal. Was dabei heraus kam, ist hier zu lesen.
    • Und auch in Oberösterreich war Kurt Paukner aktiv und holte von der ÖBB Sammelrunde Linz nach 3 Monaten 18 Säcke (=250 kg) ab.
    14.04.2018
    • Tourneestart an diesem Abholtag war bereits kurz nach 7 Uhr. Vom Westbahnhof nach Hietzing, in die Neubaugasse, in die WIPARK15- Anhänger holen, weiter nach Döbling, danach Kaisermühlen und zum Container, die gestrige Abholung von Dr. Hartl Autoverleih und das Heutige in einen Big Bag vor dem Container und die Säcke in den Container räumen. Dazwischen klein-Anlieferung von einem schon bekannten Sammler aus Floridsdorf. Gegen Mittag Start zur nächsten Runde nach Hernals und danach in die Brigittenau, um die gefüllten Bananen-Kartons zu holen, zurück ins Stöpselland, Kartons in Big Bags leeren. Die Kartons werden wieder GAIN-Austria für Kleidersammlungen überlassen und demnächst abgeholt. Noch bevor die 3. Abholrunde gestartet wird, kommt Hr. Charly mit 17 Säcken von Fr. Salinger in Zillingsdorf, die gleich auf die voll gefüllten BB im Container gelegt werden. Auf gehts nach Gablitz(also wieder quer durch Wien). Hier werden die Stöpsel lose in verschieden großen RegenTonnen bei Caritas-Gablitz gesammelt und  jetzt in den Anhänger geleert. Nach 12 Stunden Stöpseltätigkeit verbringen die losen Stöpsel die Nacht in der WIPARK15 und werden bei der Sonntagsfahrt zum Container gebracht und in Big Bags verladen. Hilfe für Peter hat sich bereits angesagt - DANKE
    13.04.2018
    • Nach Abholung in Vösendorf(1BB) wird noch Rest-befüllt und im Aussenlager gestellt. Somit 5 prall gefüllte Big Bags. Danke an Hr. Roman(MHM) für die Ablade-Hilfe!
    • In Vorchdorf, in der Volksschule, sammelt bereits der Elterverin für uns und nun auch die NMS. Danke an Fr. Rebekka Diernberger, die die Stöpsel zu Hause zwischen lagert und bei ausreichend Material zur Spedition GARTNER bringen wird!
    • Bitte beachten Sie den Unterschied: Sammelstelle und Abgabestelle. Bei Sammelstelle wird DIE Institution genannt, die unsere Benefizaktion unterstützt, bei Abgabestellen können Sie Ihre Stöpsel abgeben. z.B. wurde bei einer Apotheke Stöpsel angeliefert. Da gibt es aber (leider) für Ihre Stöpsel zu wenig Platz.  
    12.04.2018
    • Erste Anlieferung der Wr. Linien-Werkstatt Hernals mit 2 Säcken, Danke!
    • Bei der Heimfahrt(mit Anhänger) am Gürtel wieder einmal eine Hupe, deutet der Fahrer daneben, Fenster runterlassen - "Ist das Stöpsel-Sammeln das, mit den Drehverschlüssen?" - "Ich hab was hinter mir im Auto liegen". Kurzer Stop am Gürtel, Sackerl mit Stöpsel geholt - Danke an den Unbekannten-Aufmerksamen!
    11.04.2018
    • In Leoben wird bei Fam. Huber wieder abgeholt. Danke Dr. Hönle für das Befüllen der Ladefläche!
    10.04.2018
    • Eine erfreulich Meldung kommt vom Gymnasium in St. Johann in Tirol. Wieder konnte kräftig gesammelt werden und es wird eine Abholung fällig.
    08.04.2018
    • Bitte schrauben Sie die Verschlüsse von den Flaschen ab. Das Gewinde der PetFlasche ist nicht für unsere Sammlung geeignet! Und schneller geht das Schrauben auch, als abzuschneiden. Schade um die Zeit!
    06.04.2018
    • Die Anlieferung der Kartons von den Wr. Linien durch Jürgen in den Nachtstunden dürfte den Stöpseln nicht gut getan haben, offensichtlich wurde in der Nacht randaliert und einige Kartons gingen zu Boden. Dennoch wurden heute die Säcke weitgehend aufgelegt und ein weiterer BB im Container montiert, der bald wieder voll wird. Danach können die restlichen Säcke aufgelegt werden.
    • Im Aussenlager wurden noch 9 Malzsäcke in die BigBags geleert, die nun wirklich prall gefüllt sind.
    • Mit der heutigen Abholung ist nun der Container zur Hälfte gefüllt!
    05.04.2018
    • Die bisher schwerste Abholung aus Gramatneusiedl: 331,7 kg. Gratulation!
    • Aus geplanten 3 wurden 5 Abholungen, dabei wurde 2 mal der Container mit dem jeweils voll gefüllten Hänger angefahren und ausgeladen, die BigBags im Aussenlager teilweise nachgefüllt.
    • Während des Schlichtens wird von der BärenApotheke - so wie schon öfter - ein Sackerl angeliefert. Danke an das Team und den Sicherheits-Beauftragten!
    • Ebenso holte Jürgen von Wr. Linien und OMV ab, der Angelman-Verinsbus war voll gefüllt und wurde noch in den Nachtstunden im Container entleert. Zufällig trifft Jürgen bei der OMV auf Fr. Martina, die uns immer wieder bei den Umladungen hilft. So klein ist die (Stöpsel-)Welt.
    04.04.2018
    • Das Aussenlager in Wien wurde heute mit 2 BigBags ergänzt und die mitgebrachten Stöpsel noch in die BBs geleert, um den Platz optimal zu nutzen. Der "Mehr-Platz" kommt durch das Abheben mit dem Stapler(Danke an Hr. Roman für die prompte Hilfe)vom Anhänger, dann wird gerüttelt und die Stöpsel legen sich platzsparender im BB. Es sind in den kommenden Tagen einige Abholungen geplant, je nach Gelegenheit werden die restlichen BB auch noch "nachgefüllt".
    • Der VIENNA CITY Marathon wirft seinen Schatten voraus. Auch heuer laufen wieder die Geschwister von Maria(MPS) für Maria. Lesen Sie mehr und vielleicht können Sie auch helfen!
    MHM Cargoworld
    update vom 13.11.2018
    Aktuelles Sammelgewicht 814,934 T
    HOTline +43 677 611 490 60
    E-Mail an SPD-Edinost Bleiburg/Pliberk
    Kontakt
    Webmaster
    Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü