NewsJuli17 - Stöpsel sammeln

2 4 5
Stöpsel sammeln für einen guten Zweck
max. 8x8 cm
„Nachbarschaftshilfe kennt keine Grenzen - wir sammeln Plastikverschlüsse und helfen“
„Sosedska pomoč ne pozna meja - zbiramo plastične zamaške in pomagamo“
Manche Bilder können auf Grund technischer Probleme dzt. nicht dargestellt werden.
An der Behebung wird gearbeitet!
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

NewsJuli17

News
31.07.2017
  • Stattliche 2440 kg wurden im Juli 17 in OÖ im “Stöpsel- Mobil” samt Anhänger von den Sammelstellen eingesammelt und von Kurt Paukner und Andy Niess am Lagerplatz in Roitham deponiert. Hr. Oberhummer verstaut die Anlieferungen in den Big Bags oder bereitet Paletten für den Transport nach Wien vor. Ein großes D A N K E an alle SammlerInnen und Beteiligte!
30.07.2017
  • Die sonntägig Abhol-Rundfahrt passte knapp noch in den Bus, alles schön voll. Viel mehr hätte es heute nicht sein dürfen. Aber wie so immer, es geht alles irgendwie rein...
  • Ausräumen, BigBag befüllen, Säcke auflegen, Schneiden von einigen zu großen Teilen - flugs waren 4 Stunden vergangen. Genau der Zeitpunkt, wo Peter wieder einmal um Hilfe und Unterstützung bittet, die leider noch immer nicht gehört/gelesen wird.
  • Auch in OÖ holt Kurt aus Niederweng (Sekretärin von MPS-Austria, Fr. Hauseder) 31 Säcke ab, fährt zur Waage bei Spedition Gartner und danach nach Roitham, dort lagern übrigens dzt. 19 Paletten/BigBags auf Abholung. Jetzt werden es wohl zwei mehr sein.
  • Bitte achten Sie bei der Abgabe Ihrer Stöpsel und Plastik-Teile, das diese nicht größer als 8x8 cm sind!
  • In Wolkersdorf im Weinviertel bei unserer neuen Abgabestelle im Ladenraum können Sie Ihre Stöpsel u.a. hier deponieren.  
29.07.2017
  • Auch in Wien Stöpselbewegung: 2 mal den Ford Vario Bus gefüllt, dazwischen ein paar große Teile zerkleinert: 2.Tour wird am Sonntag mit Abholungen ausgräumt.
28.07.2017
  • Bewegung in Graz, Klagenfurt/Celovec, Bleiburg/Pliberk und Linz (Billa) von ca 9 Tonnen. DANKE!
27.07.2017
  • Ein Betrieb aus dem Tullnerfeld läßt einige Produkt auf und überlässt uns verschiedene Stöpsel. Abholung erfolgt in 2 Tranchen, die erste bereits am Mittwoch und die nächste in den nächsten Wochen. Einige Stöpsel mit schönem Gewicht, schön verpackt in Kartons.
26.07.2017
  • Sie SchülerInnen der VS Schwadorf konnten Anfang Juli 4 Säcke á 12 kg Stöpsel an Hr. Andreas Mayrhöfler übergeben. Danke für Eure Mithilfe!
22.07.2017
  • Die Samstags-Abholungen in 2 Teilen - Freyung Apotheke und Brandauer's Bierbögen zum Container - ausräumen - Dosen befüllen und größere Teile zerschneiden(Die Eckstege werden ausgeschnitten, da unter 8x8 cm)) 2.Runde: Dr. Hartl Autoverleih und C&C Wienerberg - warten bis es nicht mehr 33° hat - zum Container ausräumen und weiter schneiden.
  • In Unterkärnten wurden heute Stöpsel eingesammelt. XXX LUTZ in Völkermarkt/Velikovec, Kirchenwirt Kolleritsch in Eberndorf/Dobrla vas, Frau Marija Kap in Obersammelsdorf/Zvrhnje Žamanje, Frau Ivana Sturm in Mökriach/Mokrije und zu guter Letzt Familie Andrej in Traundorf/Strpna vas hatten zusammen eine Menge Material gesammelt. Zwei volle BigBags konnten mit der Sammlung gefüllt werden. Der SPD Edinost bedankt sich bei allen Sammlern recht herzlich. Geschätzte Menge: etwa eine halbe Tonne!
  • Noch am Abend erreicht Kurt und Sepp(Fahrer bei Fa. Gartner) aus Wels Land mit 15 Säcken und ca. 260 Leer-Säcke das Stöpselland in Wien. Rasch wird abgeladen und das Gebinde verstaut. Die Stöpsel waren von NMS Kopernikusschule Steyr(15.7.17) sowie 1 Sack vom Kindergarten Stadl Paura, der bei Spedition Gartner abgegeben wurde. DANKE für den Fahrtendienst, die Stöpsel und vorallem für das Leer-Gebinde!
  • Somit ist der Container Nr. 40 nach einer Woche bereits zu knapp 50 % befüllt.
16.07.2017
  • Die Sonntagsmesse schwänzt Peter und holt bei Bio Buchmüller, St. Anna Kinderspital, Donau-City-Kirche ab. Mit der Abholung von Dr. Hartl Autoverleih am Samstag abend zum Container. Ausräumen, BigBags mit den Malzsäcken befüllen(ausleeren), Rest schlichten, Dosen von der Apotheke Freyung befüllen und erneute Abholung zum Kleingartenverein Leopoldau (ca. 140 kg- seit Mai). Der Container ist jetzt mit 3,5 Stellplätzen belegt und das 2 Tage nach Abholung.
15.07.2017
  • Und es geht weiter mit dem Futter für den Container Nr. 40: bei der Abholtour durch s Marchfeld kamen 34 Säcke auf den Anhänger und in der Folge in den Container. Interessante Aufbereitung der Abgabe bei Fr. Lydia in Rutzendorf und auch gleich Vorbereitung, um neue SammlerInnen anzusprechen - Gute, einfache, effiziente und kostenfreie Idee, DANKE!
  • Auch in Steyr -NMS Kopernikusschule - wurde von der Hr.Paukner abgeholt. 14 Säcke (keine Bilder). Danke an Fr. Judith Blank für Ihre Initative!
14.07.2017
  • Bericht von der Umladung mit 8.200 kg
  • 13.07.2017
  • Letzte Abholung bei Fr. Sonja in Baden. Die PVS beendet nach 5 Jahren die Stöpselsammlung, da im Schulgebäude umgebaut wird. Allerdings sind die SammlerInnen informiert, dass in der nahe gelegenen St-Josef-Kirche die Stöpsel abgegeben werden können. Danke an Fr. Sonja, die in den vergangenen 5 Jahren die Organisation der Stöpsel-Abgaben in der PVS übernommen hat und dies für die SchülerInnen auch sehr beispielhaft dokumentiert hat.
  • Letzte Abholung vor Umladung: 2 BigBags aus Vösendorf, 18 Säcke aus Baden - zum Container und nochmals Richtung Süden, nach Brunn/Geb. - hier 4 BigBags im Bauhof. Rückfahrt zum Container:knapp 2 Stunden, obwohl die Tagente bereits ausgelassen wurde. - Derzeit kein Spass DURCH Wien zu fahren. Eigentlich wollte Peter noch alle Stöpsel zählen, bevor sie dem Recycler übergeben werden - aber darauf hat er auf Grund der langen Fahrzeit verzichtet und ist auch so zufrieden!
  • In Eschenau können ab sofort bei goodworks Stöpsel abgegeben werden! Details hier. Danke an Hr. Klemens Rybaczek!
12.07.2017
  • Na, da hat er schön geschaut, der Peter, als dieser große Papiersack am Abend vor dem Fenster lagerte. Danke an die anonyme Abgabe, ist angekommen.
  • Die Abholung des Recyclers ist nun engültig für den 14.7. um 11 h bestätigt. Bitte zur Vorbereitung ab 9.30 beim Container eintreffen- DANKE
10.07.2017
  • Neu in Wolkersdorf im Weinviertel ist die Abgabestelle im "ladenraum". Fr Ilka Vavti (Gaweinstal)wird als Betreuerin im Weinviertel die Stöpsel mit nach Wien bringen. Danke an Fr. Tamara Glaner(ladenraum) und Ilka Vavti!
08.07.2017
  • Starker Stöpsel-Abhol-Tag am Samstag in Wien mit 8 Abholungen, Anhänger und Auto voll, die Zwischenlagerung erfolgt in einem BigBag und einige kleine Säcke im Container. Ebenso werden die Dosen der Apotheke mit Stöpsel befüllt. Damit stehen in der Halle von MHM (ausnahmsweise)2 BB und vor dem Container nochmals 2 BB
  • Auch in Oberösterreich fahren Andy und Kurt Geboltskirchen - Fr. Englmair - (350 kg) und St. Johann/Walde(mit einem geliehenem Anhänger) an. Zwischendurch gibt es eine Abgabe bei Fam. Oberhummer in Roitham und dann nochmals mit der Beute aus St. Johann(~660 kg). Somit war mehr als 1 Tonne Stöpsel unterwegs zum Zwischenlager Roitham. Danke den Beiden und an Fam. Oberhummer, die die Säcke schlichten und für die Weiterreise verpacken müssen.
  • Im Pfarrblatt von Baden-St. Josef wird über die Stöpselsammlung/Abholung berichtet
07.07.2017
  • In Mistelbach wurde 2012 das erste Michael Jackson Denkmal auf Europas Festland installiert. Zum Gedenken an seinen Geburtstag, am 29. August findet eine kleine Feier statt, bei der auch Stöpsel abgegeben werden können. Danke an die Organisatorinnen Vivien Rose und
    mARTina Kainz
    . Ost-Koordinator Peter wird vor Ort sein und Ihre Stöpsel entgegen nehmen. weitere Links
  • Im ORF2, in "heute leben" wurde über die eher seltene Krankheit Diamond-Blackfan-Anämie, kurz DBA, berichtet. Darunter versteht man eine makrozytäre und normochrome Anämie, die auf einer selektiven Hemmung der Erythropoese beruht. Im Video-Ausschnitt wird erklärt, worum es hier geht. Auch die von uns betreute Diana leidet unter diesem Gen(19)-Defekt.
06.07.2017
  • Nach Abholung in Gablitz und in der Lycée français de Vienne ab zum Container, dort bringt Yannick mit Papa Jürgen die Kartons des BRG Schwechat zum Einräumen. Danach wird die lose Schüttung vom Anhänger in einen BigBag geschaufelt. Der Container ist nahezu voll, Bitte Direkt-Lieferungen mit Koordination Wien absprechen.
05.07.2017
  • Zwecks Relaxing sollte für Peter der heutige Tag "stöpselfrei" werden. Doch dem war natürlich nicht so. De La Sale15 hatte 4 Kartons, eine Sammlerin der ersten Tage in Wien hatte einen Sack, in Böheimkirchen gab es 2 Sackerl und in der WIPARK15 wurde auch ca. 1 Sack abgegeben (vermutlich aus Wr. Neustadt).Bilder
01.07.2017
  • Die Abholungen vom Juni-Ultimo übernachten im Anhänger in der WIPARK15-Garage und werden nach Abholung bei Fam. Walentin und DC in den Container verbracht, formlos ausgeräumt und ab geht es zur nächsten Runde zu Hr. Schermann(früher Fr.Bauer) in die Ospelgasse und danach zu Interspar19, wo ein voll gefüllter Rollcontainer mit Säcken wartet. Beim Container angekommen, gleich das (hinter den Kartons entstandene) Loch befüllen, solange die Sonne nicht auf den Eisenkobel brennt. Mühsam, wenn alleine. Zuerst Säcke auflegen, raufkraxeln, schlichten wieder runter...In der Zwischenzeit kommen einige Anlieferungen (kleine Sackerl) zur Tonne vorm Container. Da die Malzsäcke dzt. Mangelware sind, werden ca 30 in den BigBag geleert. - Also Produktion von leeren Transportbehältnissen. Bernhard Hetzendorfer kommt nach seinem Dienst und bringt die Beute vom KOBV und hilft Peter beim Entleeren der Säcke. Somit wurden heute ca 850 kg Stöpsel bewegt, und nun ist der Container zu ca 75 % befüllt. (Nach 2 Wochen!)
  • Auch in Wels waren Andy und Kurt aktiv und haben von der Pfarrkirche zur Hl. Familie 35 Säcke abgeholt. Danke an Fr. Fellinger, die heuer schon ca 2,5 Tonnen Stöpsel übergeben hat! Und nach Abwage bei Spedition Gartner wurden die Säcke nach Roitham überstellt.
  • Beachtliche Bewegung in Oberösterreich: Im 2. Quartal wurden mehr als 5000 kg nach Roitham transportiert incl der Sonderfahrt LKW Gartner mit 2150 kg von Fam. Schwöllinger. Nicht zu vergessen, der Sondertransport durch Gebrüder Weiss von Roitham zum Recycler MPI (5.320 kg)
Aktuell vom 10.12.2017
Aktuelles Sammelgewicht 674,236 To
HOTline +43 677 611 490 60
E-Mail an SPD-Edinost Bleiburg
Kontakt
Webmaster
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü