NewsSeptember17 - Stöpsel sammeln

2 4 5
Stöpsel sammeln für einen guten Zweck
8x8 cm
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

NewsSeptember17

News
31.08.2017
  • Am Sammeljahres-Ultimo hat ÖHTB1050 einen VW-Bus voll angeliefert, Peter hat eine kleine Marchfeldrunde gedreht und von Fam. Lokodi (nebst Kaffee)bereits 5 Säcke mit geschnittenen Kübeln und Kanister abgeholt und gleich wieder große Teile geliefert. Davor gab es eine Abholung von 34 Säcken genau vis-a-vis von Fam. Lokodi - Es gibt keine Zufälle!
  • In den Abendstunde gab es im Container wieder eine Schlicht- und Schneide Party bis Mitternacht. Um Mithilfe wird gebeten! Technische Hilfsmittel zum Schneiden sind vorhanden. Bitte um Kontakt mit Peter
29.08.2017
  • Heute wurde beim Michael-Jackson-Denkmal in Mistelbach seines 59. Geburtstages gedacht. Als Zusatz-Veranstaltung konnten auch die gesammelten Stöpsel aus der Umgebung gebracht werden und es wurde ein kleiner BigBag zu Hälfte gefüllt(ca. 220 kg nach Schätzung  von Stöpsel-Peter). Dazu gab es bereits in den Morgenstunden auf Radio Arabella NÖ in "Aufgeweckt" ein Interview mit Ost-Koordinator Peter Machek sowie einen Eintrag auf Radio Arabella NÖ. DANKE an Vivien Rose und mARTina Kainz, die uns dies ermöglichten und an Ilka und Sophia, die die Stöpsel-Truppe mental an diesem Nachmittag unterstützen und für Fragen der SammlerInnen zur Verfügung standen. Bilder
27.08.2017
  • Wer hätte in den nächsten Tagen Zeit, Peter beim Schneiden und Zerlegen von großen Platikteilen im Container zu helfen? Bei hohen Temperaturen nur am Vormittag oder nach 18 Uhr sinnvoll. - Dazu wurde heute bereits einige Kübel und Kanister abgeholt - die werden in Heimarbeit bearbeitet- DANKE!
  • Peter schneidet bis Mittag im Container und dann gehen auch noch einige Kanister mit nach Hause und es wird geschnitten. Schade, dass uns MPI diese 8x8 cm auferlegt, wir werden uns allerdings künftig keine weitere "Heim und Zusatz-Arbeit" schaffen.
26.082017
  • Und weiter gehts mit Container 41 als Start für's 8. Sammeljahr. Ca. 700 kg in 3 Anfahrten zum Container eingefahren. Noch mit "Altlasten" wie Kübel und Kansiter, die ab nun sukzessive entleert und auf 8 cm Breite geschnitten werden. Zeitaufwendige Sache, aber aus 33 5lit.-Kanister werden 5,6 kg (=~28000 Stöpsel)
  • 1 Anlieferung im Container von Hr. Sorko aus Groß Enzersdorf, während Peter zur nächsten Abholung eilt.  
25.08.2017
  • Wenn man bedenkt, dass vor mehr als 5 Jahren die Stöpselmenge aus Wien - gesammelt im Zeitraum von ca. 10 Monaten (Fr. Helga Weinmeyer) - in einen VW-Transporter(Hr. Sturm) passte, und jetzt bereits der 40. Container(jeweils~ca. 8Tonnen im 4-5 Wochen Intervall) befüllt wurde, ist es eine gewaltige Leistung der SammlerInnen, der AbholerInnen und HelferInnen bei der Verladung. Dafür ein großes
    DANKE!

24.08.2017
  • Stöpselgut vom Feinsten, weil ungebraucht und in Kartons verpackt von einem Betrieb im Tullnerfeld abgeholt und gleich bei MHM Cargoworld zugestellt, damit der LKW am Freitag schön befüllt ist.
23.08.2017
  • Emsig wie die Bienen - und auch immer mit dabei - werden für die Umladung am Freitag von Hr.Schmid und Fr. Harrer (Gerasdorf) und von der OMV (Rest-) Stöpsel abgeholt und in der Spedition in Big Bags umgefüllt. Somit wurden heute 3 weitere BBs befüllt. Aussenlager: 6 Big Bags.
  • Eigentlich sollten aus Roitham in Oberösterreich zumindest 12 von 32 Big Bags nach Wien geliefert werden, jedoch gab es leider Probleme mit dem Frächter. Hoffen wir auf eine "Wendung des Blattes"
22.08.2017
  • Da der 40. Container - wie schon berichtet - nahezu voll belegt ist, wurde die Abholung aus Neunkirchen, Baden und DC (gesamt 2 BB und ca 20 Säcke) zusätzlich aufbereitet. Die Säcke wurden noch in die BBs geleert("a bisserl was geht immer noch") plus ein weiterer BB befüllt und zwischen 2 Containern am Speditionsgelände vom MHM Cargoworld " versteckt" - bedeutet somit auch bei der Umladung um einige Handgriffe weniger.
  • Heute wurde von Ilka Vavti in Wolkersdorf im "Ladenraum" der erste Sack (ca 16 kg) abgeholt - Danke an die Organisatorinnen !
21.08.2017
  • Eine Kröte saß im Stöpselsack bei der Abholung beim Bienenlädchen. Nach längerem Zureden wurde der Sack verlassen und bewegte sich in Richtung Nachbar's Garten mit Biotop.
  • Heute Abend DJ LEON LE ROI im TANZCAFE DELUXE von 20-21 Uhr auf Radio Freequenns
20.08.2017
  • Zerkleinern eines Sockels für Regentonne. Zeitaufwand 25 Min., Elektr. Fuschschwanz und Messer ergibt ca. ¼ Malzsack mit einem Gewicht von 2,8 kg (=ca 1400 Stöpsel)
  • Oberösterreich aktiv: Aus St.Johann werden von  Andi Niess, Josef Schnell und Kurt Paukner die Stöpsel in Säcken nach Roitham überstellt. Auf  Grund der Mengen von 74 Säcken musste 2 mal gefahren werden-Danke an Fam. Schwöllinger und die Transportmannschaft!
19.08.2017
  • Während der Anlieferung im Container kommt der Mechatroniker (Hr.Linzner)aus Mürzzuschlag vorbei und bringt leere Malzsäcke der Brauerei Gerolding vorbei, ebenso ein Sack Stöpsel von einer Familie aus der nächsten Umgebung.
16.08.2017
  • Gramatneusiedl gibt Gas! Dank Fr. Sandra Radlinger konnte in den letzten 10 Monaten 1.226,8 kg gesammelt werden(inkl. der heutigen Abholung von 272 kg)
15.08.2017
  • Große Teile werden im Container geschnitten damit die Abholungen nicht ganz umsonst waren. An dieser Stelle Danke an Bernhard für die Überlassung des elektr. Fuchsschwanzes.(AKKU). Kübel werden besser mit dem Messer geschnitten...
10.08.2017
  • Bei der Anlieferung der Big Bags aus Krems-Rehberg sm Vormittag fand Peter die sehr schön geschlichtete Anlieferung von Jürgen vor. Da hat er sich echt bemüht!. Im Container wird der Platz enger, wir sehen der nächsten Abholung entgegen!
09.08.2017
  • In 7 Monaten konnte Fr. Fellinger in der Pfarrkirche zur Hl. Familie in Wels mehr als 3 Tonnen Stöpsel an Kurt Paukner übergeben. Ein sehr beachtliches Ergebnis, DANKE!
05.08.2017
  • Die Kaugummi-Dose wollte befüllt werden, jedoch hatte da wer etwas dagegen...Dafür wurden in der Zwischenzeit die Dosen von der Apotheke Freyung mit Stöpsel befüllt.
  • Auch Bewegung in OÖ. Die Abholung von Fr. Fellinger wird nach Roitham überstellt Mehr als eine halbe Tonne! Mit dabei Stöpsel vom BundesGymnasium Vöcklabruck, Kino Lambach und Fam Brandstetter.
  • In einer 2.Abholrunde wurde auch noch bei C&C Wienerberg geerntet: 2 Karton's & 9 Säcke(1 in Mülltonne). Der Großteil stammt von Getänrke Dobrovits in Wulkaprodersdorf. DANKE!
  • Nach 3 Wochen ist der Container40 in Wien bereits zu 2/3 wieder gefüllt.
04.08.2017
  • Im LagerSÜD wachsen über Nacht ein paar Säcke...
  • Fährt der StöpselRat mit dem StöpselRad und holt ein Sackerl von WIPARK15
Aktuell vom 18.10.2017
Aktuelles Sammelgewicht 647,816 To
HOTline +43 677 611 490 60
E-Mail an SPD-Edinost Bleiburg
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü