Wunschfenster - Stöpsel sammeln

2 4 5
Stöpsel sammeln für einen guten Zweck
8x8 cm
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Wunschfenster

News
Auch auf die Gefahr hin, dass diese Seite NICHT gelesen wird,  haben wir hier unser Wünsche nebst vielen Stöpseln deponiert.
Da es im Raum Wien u. U. vermehrt zu Stöpsel-Abholungen kommt, sucht Peter wieder einmal Unterstützung bei Abholungen und beim Transport.
  • Schön wäre: eigens Fahrzeug (Kombi oder Klein-Bus) und (Tages)Freizeit um Stöpsel abzuholen und zum Speditions-Platz
  • (Wien 21) bringen und in den Container schlichten.
  • Geholfen würde auch, bei den Abholungen mit zu fahren und anschließend im Container einschlichten helfen.
Da wir seit Sommer17 nur mehr Teile aus PP, PE und HDPE mit einer maximalen Größe von 8x8 cm beim Recycler MPI abgeben dürfen und wir immer wieder NOCH größere Behälter und Teile mit den Abgaben erhalten, bitten wir um Mithilfe beim Zerkleinern und Schneiden. Es wäre schade, das bereits Gesammelte, Transportierte und gelagerte Material einfach (wieder mit Transport-aufwand) zu entsorgen.
Bitte um DRINGENDE Unterstützung beim Transport von Big Bags aus Roitham/OÖ nach Bleiburg/Pliberk oder direkt zum Recycler MPI(SI-2393 Črna na Koroškem). Welcher Frächter fährt - vielleicht leer - von Roitham Richtung Bleiburg/Pliberk oder nach Wien 1210?
Die Treibstoffkosten belasten seit Jahren die Geldbörse der ehrenamtlichen HelferInnen; sie fahren gesamt im Monat um die 3.000 km, um die Stöpsel in den Container oder zu Zwischensammelstellen zu bringen. Um die Benefizaktion weiter am Leben zu erhalten, würden wir uns freuen, wenn Sie uns mit Treibstoff-Gutscheinen aushelfen können. Jeder Gutschein ist uns herzlich willkommen.
Um den Ablauf zu koordinieren, ersuchen wir um Kontakt per E-Mail.
Bitte um E-Mail oder Anruf bei der Stöpsel-Hotline 0677 611 49 060,
wenn die Möglichkeit zur Hilfe oder Unterstützung besteht.
Aktuell vom 18.10.2017
Aktuelles Sammelgewicht 647,816 To
HOTline +43 677 611 490 60
E-Mail an SPD-Edinost Bleiburg
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü